BE-FuelSaver.net: Grüne Plakette – Ab 2013 gilt das für alle Fahrzeuge in Umweltzonen!

Zürich, 18.12.2012

In Umweltzonen darf man ab 1. Januar 2013 nur noch mit Fahrzeugen fahren, die über eine „Grüne Umweltplakette“ verfügen. Allen anderen ist die Zufahrt in eine Umweltzone untersagt, es sein denn, sie verfügen über eine Ausnahmeregelung. Grob geschätzt dürften damit ab Januar 2013 rund 8 Mio. Fahrzeuge nicht mehr in Umweltzonen fahren. Wer also eine gelbe, rote oder gar keine Plakette hinter der Windschutzscheibe kleben hat, der muss draußen bleiben.

Wie kann man die Grüne Plakette bekommen?

Falls der alte Diesel noch in Ordnung ist, erreicht man mit dem Einbau des BE Fuelsaver® in vielen Fällen bei der Rußemission (Trübung) einen Wert von unter 0,5 (k). Damit werden Werte wie mit einem Partikelfilter erreicht. Mit dem BE Fuelsaver® kann man somit die begehrte „Grüne Plakette“ bekommen, selbst wenn das Fahrzeug vorher nur eine Rote Plakette hatte. Einige Landratsämter haben dies bereits genehmigt. Der Be Fuelsaver® sollte ca. 6 Tankfüllungen vor der Abgasmessung eingebaut werden, um den optimalen Reinigungseffekt und damit die besten Abgaswerte zu erreichen!

Der BE Fuelsaver® setzt neue Maßstäbe bei der Spriteinsparung und einer Verringerung der Schadstoffemission. Der kleine Metallstift aus rostfreiem Nirosta, TÜV getestet, macht es möglich und hilft, 6 % bis über 20 % Treibstoff zu sparen. Der BE Fuelsaver® optimiert den Verbrennungsprozess bei sämtlichen benzin-, diesel- oder gasbetriebenen Fahrzeugen  vom Pkw, Lkw, Bus bis hin zu Landmaschinen und Rasenmäher. Bestellen kann man den BE-Fuelsaver direkt über den Online-Shop der Ambition AG . Der Spritsparstift wird mit einer 10-jährigen Produktgarantie und einer 90 Tage Geld-zurück-Garantie ausgeliefert.

Für einen fachgerechten Einbau des BE Fuelsaver® empfiehlt die Ambition AG sich an eine Kfz- oder Fachwerkstatt zu wenden. Ohne dass Veränderungen an Motor und Elektronik vorzunehmen sind, erfolgt die Montage in wenigen Minuten. „Studien, zahlreiche Erfahrungsberichte, mehr als 50.000 verkaufte BE Fuelsaver® und eine ständig steigende Nachfrage nach dem Spritsparstift zeigen, dass wir mit dem BE-Fuelsaver auf dem richtigen Weg sind “, so der Gründer und Verwaltungsrat des Unternehmens Gregor von Drabich-Waechter.

Wer auch von diesem wachsenden Markt profitieren möchte, kann Partner von BE-Fuelsaver.net werden. Interessenten können zunächst auch direkt Kontakt zu Gregor von Drabich-Waechter aufnehmen: gvd@ambition.ch

Unternehmenskontakt
Ambition AG
Gregor von Drabich-Waechter
Leimbachstraße 88
CH-8041 Zürich
Telefon: +41 (0)44 481 4900 und
Telefon: +49 (0)7221 3022 9999
E-Mail: gvd@ambition.ch
Internet: www.be-fuelsaver.net

Presskontakt
Roswitha Frank | Kommunikation & Marketing
Telefon: +49 (178) 8827368
E-Mail: roswitha.frank@web.de

Die Ambition AG, ein Unternehmen mit Sitz in der Schweiz, konzentriert sich auf den Vertrieb und das Marketing der verschiedenen BE-FuelSaver-Produkte. Der Verkauf erfolgt exklusiv in der Schweiz und gemeinsam mit Partnern in anderen Europäischen Ländern, Ostafrika und in den USA. Die Spitzentechnologie ist ein geschütztes Verfahren und setzt neue Maßstäbe bei der Spriteinsparung und einer Reduzierung des Schadstoffausstoßes. Das Produkt wurde in Österreich entwickelt. Neben dem BE-FuelSaver, liefert die Ambition AG noch weitere nachhaltige Produkte für den privaten, kommerziellen und industriellen Bereich.
Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und bediente zunächst den Telekommunikationsmarkt. Seit 2004 unterstützt die Ambition AG die Expansion des Familienbetriebes im Weinhandel in Deutschland – die Tastevin. In 2006 kamen die ersten Freien Energie-Produkte im Bereich Wasser-Aktivierung und Elektrosmog hinzu. Gründer und Verwaltungsrat des Unternehmens ist Gregor von Drabich-Waechter.

Be-FuelSaver.net: Montage-Partner und Kfz-Werkstätten zum Einbau des Fuelsavers gesucht!

Zürich, 16.12.2012

Für einen fachgerechten Einbau des BE Fuelsaver® werden weitere Kfz- und Fach-Werkstätten als Montage-Partner von der Ambition AG in Deutschland, der Schweiz und in Österreich gesucht. „Zahlreiche Erfahrungsberichte, Studien, über 40.000 verkaufte BE Fuelsaver® und die weiter gestiegene Nachfrage für den Spritsparstift, machen eine Expansion in Richtung Kfz- und Fach-Werkstätten als Montage-Partner notwendig“, so der Gründer und Verwaltungsrat des Unternehmens Gregor von Drabich-Waechter.

Interessierte Werkstätten finden auf der Webseite des Unternehmens weitergehende Informationen. Wer als innovativer Montage-Partner von diesem wachsenden Markt profitieren möchte, kann Partner von BE-Fuelsaver.net werden. Interessenten können zunächst auch direkt Kontakt zu Gregor von Drabich-Waechter aufnehmen: gvd@ambition.ch

Um Schäden bei der Montage am Tankeinfüllrohr oder beim Einbau in den Dieselfilter zu vermeiden, werden Fachwerkstätten gesucht, die den Kunden als Montage-Partner genannt werden können. Gleichzeitig soll mit dem fachgerechten Einbau der höchste Wirkungsgrad des BE-Fuelsavers gewährleistet werden. Die Montage in einer Fachwerkstatt erfolgt in wenigen Minuten, ohne dass dabei Veränderungen an Motor und Elektronik vorzunehmen sind.

Der BE Fuelsaver® setzt vollkommen neue Maßstäbe bei der Spriteinsparung und einer Verringerung der Schadstoffemission. Der kleine Metallstift aus rostfreiem Nirosta, TÜV getestet, macht es möglich. Der BE Fuelsaver® hilft, 6 % bis über 20 % Treibstoff zu sparen. Der BE-Fuelsaver optimiert den Verbrennungsprozess bei sämtlichen benzin-, diesel- oder gasbetriebenen Fahrzeugen  vom Pkw, Lkw, Bus bis hin zu Landmaschinen und Rasenmäher. Der BE Fuelsaver® kann direkt über den Online-Shop der Ambition AG bestellt werden. Der Spritsparstift wird mit einer 10-jährigen Produktgarantie und einer 90 Tage Geld-zurück-Garantie ausgeliefert.

Unternehmenskontakt
Ambition AG
Gregor von Drabich-Waechter
Leimbachstraße 88
CH-8041 Zürich
Telefon: +41 (0)44 481 4900 und
Telefon: +49 (0)7221 3022 9999
E-Mail: gvd@ambition.ch
Internet: www.be-fuelsaver.net

Presskontakt
Roswitha Frank | Kommunikation & Marketing
Telefon: +49 (178) 8827368
E-Mail: roswitha.frank@web.de

Die Ambition AG, ein Unternehmen mit Sitz in der Schweiz, konzentriert sich auf den Vertrieb und das Marketing der verschiedenen BE-FuelSaver-Produkte. Der Verkauf erfolgt exklusiv in der Schweiz und gemeinsam mit Partnern in anderen Europäischen Ländern, Ostafrika und in den USA. Die Spitzentechnologie ist ein geschütztes Verfahren und setzt neue Maßstäbe bei der Spriteinsparung und einer Reduzierung des Schadstoffausstoßes. Das Produkt wurde in Österreich entwickelt. Neben dem BE-FuelSaver, liefert die Ambition AG noch weitere nachhaltige Produkte für den privaten, kommerziellen und industriellen Bereich.
Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und bediente zunächst den Telekommunikationsmarkt. Seit 2004 unterstützt die Ambition AG die Expansion des Familienbetriebes im Weinhandel in Deutschland – die Tastevin. In 2006 kamen die ersten Freien Energie-Produkte im Bereich Wasser-Aktivierung und Elektrosmog hinzu. Gründer und Verwaltungsrat des Unternehmens ist Gregor von Drabich-Waechter.

MIDAS montiert den FuelSaver zu Fixpreisen

Die bekannte Werkstattkette aus den USA ist jetzt neuer Montagepartner des BE-FuelSavers in Österreich.

Montagepartner sind auch noch in Deutschland und der Schweiz willkommen.
Interessenten können sich melden bei Gregor v. Drabich : gvd@ambition.ch bzw. +41 44 481 4900.

Midas montiert die FuelSaver zu Fixpreisen, je nach Montageart. Ab 24 € geht es mit der einfachen Tankmontage für KFZ los.
Details finden Sie unter :

www.midas.at/andere-produkte/fuel-saver.html

Pressemitteilung vom 11.11.2012

Be-Fuelsaver.net: Sprit sparen mit dem Be-Fuelsaver und dabei unsere Umwelt schonen!
Zürich, 11.11.2012, Mit dem Be-FuelSaver Sprit sparen und durch einen reduzierten Schadstoffausstoß auch noch unsere Umwelt schonen. Wie geht das? Ein kleiner Metallstift mit großer Wirkung macht es möglich – der Be-FuelSaver hilft, 6 % bis über 20 % Treibstoff zu sparen. Er eignet sich für alle Verbrennungsmotoren wie Benzin, Diesel, Gas und sogar Heizungen von Öl über Gas bis hin zu Pellets.
Es wird viel über alternative Energien, fossile Energieträger, Einsparungen im Spritverbrauch diskutiert. Biokraftstoffe zeigen enorme Auswirkungen und negative Folgeschäden zu Lasten des Anbaus von Nahrungsmitteln. Doch wenn wir Menschen dagegen endlich beginnen, den Verbrauch endlicher Energieträger zu mindern, schützen wir vorhandene Ressourcen – nachhaltig! Der BE-FuelSaver setzt vollkommen neue Maßstäbe bei der Spriteinsparung und einer Reduzierung des Schadstoffaustoßes. Der Metallstift besteht aus dem rostfreien Material Nirosta, ist ist TÜV geprüft, vielfach getestet und wird mit einer 10-jährigen Produktgarantie geliefert. Die Selbstmontage erfolgt in wenigen Minuten, ohne dass Veränderungen an Motor und Elektronik vorzunehmen sind. Die Einsparungen mit dem Be-FuelSaver liegen beim Spritverbrauch bei 6 % bis über 20 % während die Schadstoffemissionen um die 90 % gesenkt werden. Inzwischen wurden über 40.000 Be-FuelSaver weltweit verkauft und eingebaut. Jetzt sogar mit einer 90 Tage Geld-zurück-Garantie.
Der Be-FuelSaver ist ein kleiner Metallstift, der vor 5 Jahren von der österreichischen Entwicklungsfirma, Ing. Herbert Renner, auf den Markt gebracht worden ist. Der Stift dient als Informationsträger und verändert die molekulare Struktur der Treibstoffe. Damit optimiert er den Verbrennungsprozess bei sämtlichen benzin-, diesel- oder gasbetriebenen Fahrzeugen  vom Pkw, Lkw, Bus bis hin zu Landmaschinen und Rasenmäher.
Unternehmenskontakt
Ambition AG
Gregor von Drabich-Waechter
Leimbachstraße 88
CH-8041 Zürich
Telefon: +41 (0)44 481 4900 und
Telefon: +49 (0)7221 3022 9999
E-Mail: gvd@ambition.ch
Internet: www.be-fuelsaver.net

PR-Kontakt
Roswitha Frank | Kommunikation & Marketing
Telefon: +49 (178) 8827368
E-Mail: roswitha.frank@web.de

Die Ambition AG, ein Unternehmen mit Sitz in der Schweiz, konzentriert sich auf den Vertrieb und das Marketing der verschiedenen BE-FuelSaver-Produkte. Der Verkauf erfolgt exklusiv in der Schweiz und gemeinsam mit Partnern in anderen Europäischen Ländern, Ostafrika und in den USA. Die Spitzentechnologie ist ein geschütztes Verfahren und setzt neue Maßstäbe bei der Spriteinsparung und einer Reduzierung des Schadstoffausstoßes. Das Produkt wurde in Österreich entwickelt. Neben dem BE-FuelSaver, liefert die Ambition AG noch weitere nachhaltige Produkte für den privaten, kommerziellen und industriellen Bereich.
Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und bediente zunächst den Telekommunikationsmarkt. Seit 2004 unterstützt die Ambition AG die Expansion des Familienbetriebes im Weinhandel in Deutschland – die Tastevin. In 2006 kamen die ersten Freien Energie-Produkte im Bereich Wasser-Aktivierung und Elektrosmog hinzu. Gründer des Unternehmens und Verwaltungsrat ist Gregor von Drabich-Waechter.

Die Neue Website geht online…

Im Oktober 2012 ging die Webseite Be-Fuelsaver.net online.

Die Webseite ist 5-sprachig verfügbar. Neben den normalen Informationen erhält man auch Zugang zu einem Shop, indem man den heißbegehrten Fuelsaver kaufen kann.

Neben dem Kauf eines eigenen Fuelsavers, eignet es sehr gut, diesen auch unverbindlich weiterzuempfehlen. Aber nicht nur das. Sie werden dafür sogar belohnt.
Mit unserem Partner-Programm, können Sie Freunden und Bekannten ihren Persönlichen Bestellungslink versenden und erhalten dafür von uns Provisionen.

Viel Spaß wünscht die Ambition AG!